zum Newsroom

OLISQ - EINE NEUE ÄRA FÜR WAND UND DECKE

11.11.2022 | Trilux

© Trilux Vertrieb GmbH

Wo früher einfache halbkugelförmige „Kniescheiben“-Leuchten zum Einsatz kamen, sorgt ab sofort die neue OLISQ von TRILUX mit ihrer neuen, aber universellen Ausstrahlungen für exzellentes, homogenes Licht und ein attraktives Ambiente. 
Mit der modularen Leuchtenfamilie lassen sich alle klassischen Bewegungs- und Begegnungszonen im Gebäude mit einer Baureihe umsetzen. So verbindet sie maximale Vielseitigkeit mit einem einheitlichen attraktiven Design. Dabei bieten vielfältige Montagearten, Größen und Zubehöre zur Wand- und Deckenaufhellung alle Freiheiten für maßgeschneiderte, auf den Anwendungsfall optimierte Lösungen. Auch nachträgliche Anpassungen sind schnell und einfach umgesetzt, z.B. eine farbige Individualisierung oder ein funktionales Upgrade.

Zur Wahl stehen: zwei Lichtströme pro Baugröße, zwei Lichtfarben plus eine Active-Variante, zwei Schutzarten (IP40 für den Standardfall, IP54 für beispielsweise Sanitär- und Duschräume), zwei Wannenmaterialien (PC und PMMA) sowie zwei Schlagfestigkeiten (IK03 und IK08).

EINFACHE SANIERUNG - CLEVERE FEATURES
Clevere Features ermöglichen eine blitzschnelle Montage per Klick-System sowie eine effiziente und saubere 1:1 Sanierung vieler Bestandslösungen durch die Nutzung vorhandener Bohr- und Einspeisungspunkte. Zudem sind alle Komponenten im Karton in Montagereihenfolge angeordnet, was die Installation beschleunigt und Schäden und Verschmutzungen vermeidet. Nutzerfreundlich und nachhaltig ist die Revisionierbarkeit. Die OLISQ ist aus hochwertigen Komponenten gefertigt, lässt sich leicht zerlegen und das LED-Modul werkzeuglos austauschen. Und das alles: Made in Germany.

Weitere Informationen

zum Newsroom