zum Newsroom

QualityFlex LED-Flexplatinen. Licht neu denken.

21.09.2021 | Brumberg

In modernen Raumkonzepten ist die Beleuchtung gestalterisches Element, setzt Akzente, betont und inszeniert. Durch die Akzentuierung mit LED-Bändern werden Einrichtungsgegenstände zu Fixpunkten im Raum und verschiedene Szenarien entstehen. Mit QualityFlex von Brumberg lässt sich Licht völlig neu denken. Zudem eignen sich die LED-Stripes dank ihrer hohen Lichtleistung auch für die Grundbeleuchtung: Wer Lichtdecken, indirekte Beleuchtung, Lichtvouten und Hinterleuchtungen einsetzt, erzeugt nicht nur Lichtinseln, sondern sorgt für die nötige Gesamtraumausleuchtung.

© Brumberg

„LICHT ORIENTIERT AM NUTZER.“

© Brumberg

„Mit QualityFlex lässt sich Licht völlig neu denken und noch stärker an den Bedürfnissen der Nutzer ausrichten. Denn die Beleuchtung betont die einzelnen Raumzonen und –Elemente. Dabei steht die Raumgestaltung im Vordergrund, nicht die Leuchte oder ihr Design. Auf diese Weise verbindet die Beleuchtung Mensch und Raum miteinander“, fasst der Leiter des Produktmanagements bei Brumberg, Benjamin Hennes, zusammen.    

Egal, ob als Einbau-, Anbau- oder Pendelleuchten, alle LED-Bänder von Brumberg lassen sich in Kombination mit den dazugehörigen Aluminiumprofilen für fast jede Anwendung nutzen. Die verschiedenen Produktlinien unterscheiden sich in Farbwiedergabe, Lichtstärke, Beschichtung und Schutzart.

VERSCHIEDENE LEISTUNGSKLASSEN FÜR OPTIMALE BELEUCHTUNGSERGEBNISSE. 

© Brumberg

Brumberg hat LED-Bänder für jeden Anspruch: Von Select (CRI > 90), über Performance (CRI > 95) bis hin zu Special Applications und Offshore. Während Select und Performance mit ihren unterschiedlichen technischen Merkmalen vor allem für die Anwendung im Innenraum von der Privatimmobilie bis zum Großraumbüro eingesetzt werden können, bieten die LED-Stripes von QualityFlex Special Applications passende Lösungen für bestimmte Anwendungsbereiche, wie zum Beispiel die Lebensmittelbeleuchtung. LED-Flexplatinen der Serie Offshore eignen sich mit ihrem Polyurethan-Mantel besonders für die Beleuchtung im Außenbereich, da sie dank dieser Hülle resistent gegen äußere Einflüsse sind.

Schnelle Konfektionierung, einfache Montage.
 

Bei Brumberg gibt es alles aus einer Hand: Von den LED-Flexplatinen, in Rollenlängen von 5 Metern, 10 Metern, 20 Metern und 30 Metern, über die Profile und die Steuerungen bis hin zu den Netzgeräten. Bei der Auswahl des Netzteils sollten Installateure auf die entsprechende Spannung und eine ausreichende Leistung achten. Für den Anschluss nach Teilung der LED-Flexplatine oder sonstige Verbindungen bietet Brumberg zahlreiche Adapter und Anschlusskabel. Auf Wunsch liefert der Leuchtenhersteller QualityFlex auch in individuellen Längen speziell an die Kundenbedürfnisse angepasst, für maßgeschneiderte Beleuchtung und maximale Flexibilität.

Mehr Informationen zu QualityFlex

zum Newsroom