MITGLIEDSCHAFT VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE AUFNAHME IN DEN AKTIVKREIS

Bei TECSELECT teilnehmen kann, wer Kunde bei einem der fünf DEHA-Großhändler ist und auf Grund der Art der Geschäftsbeziehung und der geschäftlichen Entwicklung als TECSELECT-Teilnehmer angesehen wird. Über die Erfüllung der Anforderungskriterien und die Aufnahme entscheidet das jeweilige DEHA-Unternehmen. Der Kunde kann nur bei einem DEHA-Gesellschafter oder deren Tochterunternehmen TECSELECT-Teilnehmer sein, die Teilnahme über mehrere DEHA-Gesellschaften ist nicht möglich.

Nur die auf dem TECSELECT-Antrag ausgewiesene Firma kann über TECSELECT Punkte sammeln und diese auch wieder in Leistungen investieren. Gibt es eine Schwester- oder Tochter-Firma, die zur Firma des TECSELECT-Kunden dazugehören, so sind diese ergänzend über den TECSELECT-Ergänzungsantrag anzumelden. So können auch diese Firmierungen über TECSELECT Punkte sammeln und Leistungen abrechnen. Die Belegausstellung und Überweisung erfolgen jedoch nur auf das Konto des TECSELECT-Hauptkunden.

Eine Internetanbindung ist für die Teilnahme zwingend erforderlich.

Leistungsklassen Leistung, die sich lohnt

Die Einstufung in eine Leistungsklasse erfolgt nach Umsatzhöhe:
Ausschlaggebend für die Teilnahme und die Einstufung in die TECSELECT-Leistungsklassen SILBER, GOLD, PLATIN ist die Höhe des Jahresumsatzes mit TECSELECT-Lieferanten bei Ihrem DEHA-Großhändler:
SILBER: 12.500 – 34.999,99 € Jahresumsatz
GOLD: 35.000 – 99.999,99 € Jahresumsatz
PLATIN: ≥ 100.000 € Jahresumsatz.
Die DEHA behält sich vor, die Umsatzgrenzen und die Einstufungskriterien zu ändern.

Einstufung Leistungsklassen

Jeweils zum Jahreswechsel erfolgt die Leistungsklassen-Einstufung auf Grund der Umsätze der letzten 12 Monate (Dezember Vorjahr bis November aktuelles Jahr). Somit ist es, auf Grund der zum Einstufungszeitpunkt gültigen Leistungsklassengrenzen möglich, in eine niedere oder höhere Leistungsklasse zu wechseln.

Jahresbeitrag JE NACH LEISTUNGSKLASSE WIRD EIN JAHRESBEITRAG ERHOBEN

Der Jahresbeitrag (brutto) beträgt für SILBER-Kunden 0,- €; GOLD-Kunden 75,- € und PLATIN-Kunden 150,- €. Dieser kann über TECSELECT-Leistungspunkte bezahlt werden und Ihr TECSELECT-Konto wird automatisch im Januar damit belastet. Die ersten 12 Monate sind für alle Leistungsklassen beitragsfrei.

LEISTUNGSPUNKTE ALLE WICHTIGEN INFOS ZU DEN TECSELECT-LEISTUNGSPUNKTEN

Für Umsätze mit TECSELECT-Herstellern bei Ihrem DEHA-Großhändler sammeln Sie TECSELECT-Leistungspunkte, die Sie wiederum für TECSELECT-Leistungen einlösen können.
Der Umrechnungsfaktor ist abhängig von Ihrer Leistungsklasse:
SILBER: 1,0 % (für 100 € Umsatz erhalten Sie 1 TECSELECT-Leistungspunkt)
GOLD: 1,5 % (für 100 € Umsatz erhalten Sie 1,5 TECSELECT-Leistungspunkte)
PLATIN: 2,0 % % (für 100 € Umsatz erhalten Sie 2 TECSELECT-Leistungspunkte)

 

  • Punkte, die älter als 24 Monate sind und nicht für eine Leistung genutzt wurden, verfallen. Nach Ablauf der Mitgliedschaft vorhandene Punkte verfallen ebenfalls.
  • Ein Punktekredit ist nicht möglich. Für TECSELECT-Leistungen können nur die zum Abrechnungszeitpunkt vorhandenen Punkte verwendet werden.
  • Eine Barauszahlung der Punkte ist nicht möglich, auch nicht nach Ablauf der Mitgliedschaft.