17.09.2019 08:02 Alter: 64 days

Universalprogramm Sicherungsreihenklemmen WFS 4

Kategorie: Tecselect-News, Industrietechnik, Installationstechnik
Quelle: Weidmüller

Sicherheit und Schutz von Stromkreisen Klippon® Connect verbindet optimalen Schutz mit schneller Montage

Sicherungsreihenklemmen

Stromschutz und Trennung sind kritische Funktionen in einem Schaltschrank. Um Mensch und Maschine optimal zu schützen, sollten individuelle Anschlusslösungen diese Aspekte innerhalb eines Systems kombinieren.

Die neuen Klippon® Connect-Sicherungsreihenklemmen mit Schraubanschlusstechnik gewährleisten in Kombination mit Trennklemmen optimalen passiven Stromschutz. Alle Reihenklemmen aus unserem Universalprogramm garantieren ein hohes Maß an Flexibilität. Ihre kompakten Abmessungen ermöglichen eine flexible Installation auch unter beengten Platzverhältnissen.

Ihr besonderer Vorteil:

  • Überstromschutz und Trennung in einem System
  • Einfache Handhabung durch einfache Entnahme des Sicherungshalters
  • Konturengleich zur Trennklemme WTR 4

Fest angebauter Sicherungsschalter

Jeder Sicherungsschalter ist über ein Gelenk fest mit der Reihenklemme verbunden. Dadurch geht er nicht verloren, wenn der Stromkreis unterbrochen oder eine Sicherung ausgetauscht wird.

Funktionale Übersichtlichkeit

Dank des übersichtlichen Designs und vieler Markierungsmöglichkeiten lassen sich alle Funktionen leicht erkennen, was eine sichere und effiziente Wartung ermöglicht.

Überspringende Querverbindbarkeit

Durch die Konturen- und Rastergleichheit der WFS 4 und WTR 4 lässt sich eine übersichtliche alternierende Verdrahtung im Schaltschrank realisieren.

 

Weidmüller – elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. – Let’s connect.


Unsere Lieferanten